Der Trainer – Instrutor Miojo

Der Trainer - Instrutor Miojo
Instrutor Miojo

1996 habe ich in meiner Heimatstadt Uberlandia, die im Bundesstaat Minas Gerais liegt, mit Capoeira angefangen. Im Alter von 15 Jahren wollte ich mit einem Sport beginnen, der etwas mit meiner Herkunft zu tun hat. Capoeira ist in der brasilianischen Kultur fest verankert und erzählt die Geschichte der Sklaven und deren Kampf um Freiheit.
Ich begab mich also auf die Suche nach einer guten Gruppe. Freunde machten mich auf die Gruppe ABADÁ aufmerksam, die in der Nähe meines Wohnortes trainierte. An dem Tag, an dem ich mir das Training zum ersten Mal ansah, war ich begeistert. Die ersten Trainingseindrücke, die Atmosphäre, die Roda und die Musik strahlten eine Energie auf mich aus, die mich bis heute nicht mehr losließ. Nach meiner Graduation begab ich mich nach Stuttgart, wo ich einen Teil meiner Kultur und die Energie der Capoeira an meine Schüler weitergeben möchte.